1D-Code

1D-Code

Oberbegriff optischer Codierungen, der sich in die Codefamilien, Halbkreiscodes, Kreiscodes, Strahlencodes, Binärcodes, Mehrspurcodes und Strichcodes unterteilt. Codierung der Daten entlang einer Achse. Die ISO/IEC Standards für die wichtigsten 1D-Codes sind z.B.: ISO/IEC 15417 = Code 128, ISO/IEC 16388 = Code 39, ISO/­IEC 16390 = Code 2/5 Inter­leaved, ISO/IEC 15420 = EAN Code.

Buchtipps:

Beispiele:

1D-Code

Ähnliche Einträge