2D-Code

2D-Code

Oberbegriff optischer Codierungen, der sich in die Codefamilien Ringcodes, Stapelcodes, Composite Codes, Dotcodes und Matrixcodes unterteilt. Codierung der Daten über zwei Achsen. Die ISO/IEC Standards für die wich­tig­sten 2D-Codes sind z.B.: ISO/IEC 15438 = PDF 417, ISO/IEC 16022 = Data Matrix, ISO/IEC 16023 = Maxicode, ISO/IEC 18004 = QR Code, ISO/IEC 24778 = Aztec Code.

Buchtipps:

Beispiele:

 

Ähnliche Einträge